« 1 von 4 »

Mittleres Niveau unserer höchsten Spielklasse (Liga):

Am Freitag trafen in der Liga die Mannschaften des St. Anton "die Ersten" 1 und Liesing aufeinander. Im ersten Match fand Andi nie wirklich ins Spiel, gegen einen wirklich sehr stark aufspielenden Philipp und verlor doch klar mit 0:3. Eine kleine Überraschung gab es dann in der zweiten Begegung zwischen Stefan und Michael. Nach einem 1:2 Satzrückstand und auch einem 3:5 Rückstand im 5. Satz konnte Stefan dann doch noch mit 3:2 die Oberhand behalten. Bernhard spielte seine 3 Einzel doch klar und souverrän mit 3:0 nachhause. Im Doppel mussten sich Stefan und Bernhard leider 2:3 geschlagen geben. Andi verlor gegen Michael 1:3, wobei die Sätze 1, 2 und 4 in der Verlängerung entschieden wurden. Mit doch etwas Wut im Bauch "operierte" unser "Doc" dann doch noch Paul mit 3:0 vom Tisch. Das Endergebnis von 6:3 klingt eindeutig, aber mit etwas Fortune hätte es auch gut und gerne 5:5 ausgehen können – Liesing hat sehr wacker gekämpft!

Gepostet von Stefan Telebo am Sonntag, 9. Dezember 2018

Gepostet von Martin Kova am Dienstag, 27. November 2018